Biodiversität

Einteilung gebietsfremder Pflanzen nach der Einwanderungsweise

Veröffentlicht am

von Herbert Sukopp (Institut für Ökologie der Technischen Universität Berlin) und Christian Schneider (St. Jean de Gonville, Frankreich) Als gebietsfremde Pflanzen werden Pflanzen bezeichnet, die unter direkter oder indirekter Mitwirkung des Menschen in ein Gebiet gelangen, in dem sie natürlicherweise nicht vorkommen. Diese Pflanzen werden wissenschaftlich Adventivpflanzen genannt. Die heutige Flora und Vegetation Mitteleuropas sind […]

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Lebensraum Baum: welche Lebewesen sind von Bäumen abhängig? Ihre Vielfalt entdecken

Veröffentlicht am

Bäume sind wichtig nicht nur für uns Menschen, z.B. für Nahrung, Stoffe für Kleidung und Medikamente, als Baumaterial (Holz) und zur Energieerzeugung, sondern auch für viele andere Lebewesen, welche von und mit ihnen leben. Neben Tieren (Vögel, Insekten usw.) ist es auch interessant die Vielfalt anderer weniger bekannter Lebewesen, die auf Bäumen wachsen, zu entdecken, […]

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) – Entstehung, Verlauf und Zukunftsperspektiven

Veröffentlicht am

Die Vereinten Nationen haben 2005-2014 die UN-Dekade „Bildung für eine nachhaltige Entwicklung“ ausgerufen. Ziel ist, das Wissen um nachhaltige Entwicklung mit Hilfe des Bildungssektors auf globaler Ebene zu fördern. Die Dekade geht dieses Jahr zu Ende, es gibt aber Bestrebungen die Grundlagen, die gelegt wurden, weiter zu verfolgen. Zur Entstehung Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) […]